Klassehunde.de

Da Velvet leider wieder eine Bindehautentzündung hat, waren wir heute beim Tierarzt. Natürlich war auch Sira dabei, die Gelegenheit für einen Besuch, bei dem nichts passiert außer zuschauen und kuscheln kann man ja nicht ungenutzt verstreichen lassen.

Sira war zwar ein bißchen aufgeregt, da sie sicher gemerkt hat, daß wir beim Tierarzt sind, aber sie war trotzdem nicht übertrieben ängstlich, sondern eher cool. Unser Tierarzt ist eine Gemeinschaftspraxis und beide Tierärztinnen mochten Silky gerne und waren traurig, als er über die RBB gehen mußte. Um so mehr haben sie sich mit uns über Sira gefreut und natürlich gab's von allen ganz viel Streicheleinheiten und Knuddels, was Sira natürlich klasse fand.

So konnten wir den Besuch positiv beenden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen