Klassehunde.de

Was passsiert bei uns?? Wo waren wir mit unserem MoHo?? Was machen unsere Hunde?? All das erfahrt ihr in unserem Newsblog.

Über Pfingsten waren wir auf einen kleinen Urlaubstrip in Nesselwang im Oberallgäu. Dort gibt es einen schönen Stellplatz direkt am Fuß der Alpspitzbahn.

Nesselwang 2017 0022

Natürlich war auch unser kleiner Aixam wieder mit von der Partie.

Nesselwang 2017 0028

Nesselwang 2017 0432

Die Mädels machen es sich während der Fahrt im Aixam bequem.Nesselwang 2017 0419

Einer unserer Ausflüge führte uns zu zwei lieben Freundinnen, die im Allgäu wohnen. Dort trafen die Cocker-Mädels auf die insgesamten 7 Möpse von Uschi und Moni. Ich finde, die Langohren machen sich gut zwischen den Rundnasen (2 der 7 Möppels haben sich aus dem Bild gestohlen)Nesselwang 2017 0004

Am Vatertag war in Füssen ein Trekker-Treffen. Dort waren allerei schöne, alte Schätzchen zu bewundern.

Auch die Cockermädels haben diesen kleinen Urlaub sehr genossenNesselwang 2017 0021

Nesselwang 2017 0528

Nesselwang 2017 0374

Nesselwang 2017 0381

Nesselwang 2017 0344

Aber so ein Urlaub ist einfach auch sehr, sehr anstrengend für so 2 kleine Hunde.Nesselwang 2017 0068

Der schöne AllgäuNesselwang 2017 0473

Nesselwang 2017 0465

Nesselwang 2017 0456

Natürlich haben wir uns auch Neuschwanstein angesehen, aber nur von außen, in die Touri-Massen wollten wir uns nicht stürzenNesselwang 2017 0293

Nesselwang 2017 0306

Nesselwang und der Allgäu waren wunderschön. Wir hatten 2 schöne Wochen mit viel Sonne dort auf einem schönen Stellplatz. Ich denke, es war nicht der letzte Ausflug dorthin, wir werden bestimmt irgendwann mal wieder dort landen.

 

 

Heute waren Sira und ich bei Tino in Biblis. Der erste Haarschnitt stand an, denn der Welpenpelz fing in den letzten Tagen an sich zu lösen, heißt sie fing an zu fusseln wie ein Weltmeister. Eine Stunde 15 Minuten stand sie bei Tino auf dem Tisch und das Ergebnis kann sich echt sehen lassen. Einen Tag bevor sie 8 Monate alt wird, wurde aus ihr ein richtiger kleiner Cocker.

Sira Erster Haarschnitt

Sira war heute zum ersten Mal mit uns und Velvet auf einer kleinen Radtour. Die Maus hat sich super geschlagen und sehr interessiert geschaut, was da draußen alles passiert. Nur als Herrchen mal einen kleinen Abstecher gemacht hat, um mit dem Mountainbike einen Feldweg zu nehmen, hat sie etwas gejammert. 

Vor dem Start

20170506 161842 HDR

Wir haben unser Ziel erreicht.

20170506 144242 HDR

Kleines Fotoshooting im Hänger20170506 145110 HDR20170506 150511 HDR

 

Da der Triple noch in Babenhausen stand wo noch eine Reparatur anstand, haben wir das verlängerte Wochenende in Babenhausen verbracht. Es war ein gemütliches Wochenende und Sira hatte Spaß auf der Wiese dort.

P1200800

P1200802

Die Agility-Karriere ist gesichert, das Kind kann fliegen.P1200805

P1200806

P1200819

Velvet gefiel es auch gut

P1200813

Und sie kommt langsam wieder in ihre Wohlfühlzone
P1200855

Das Thema Sitz funktioniert auch schon ein Stück weit ganz gutP1200833

Mein Vorhaben die Mädels schön im Sitz zu fotografieren ist aber leider gescheitert.

P1200931

 Velvet scheint zu denken: "Dieses Kind!"P1200935

Sira hat SpaßP1200950

P1200951

Sira war gestern wieder mit auf dem Hundeplatz im Agility-Training und hat, neben ersten Clickereinheiten auf der Kontaktzone, wieder Tunnel geübt. Erst hat sie versucht, ob es reich, in den Tunnel zu laufen, umzudrehen, sich in den Eingang zu setzen und lieb zu schauen. Hat natürlich nicht gereicht, dafür gab es keine Wurst. Velvet hat dann erst wieder etwas geholfen ihr den Weg zu zeigen. Beim 2. Versuch ohne Velvet half dann schon ein leichtes Klopfen auf die Mitte des Tunnels, um ihre Aufmerksamkeit in die richtige Richtung zu lenken. Und bei der 3. Trainingseinheit hat es dann endlich Klick gemacht und sie hat das Prinzip verstanden. Sie zwar auch hier noch mal kurz versucht, ob es nicht doch funktioniert, wenn sie sich in den Eingang setzt, war aber sehr schnell überzeugt, daß das nicht zum erwünschten Ziel führt.

Die liebe Bianca war so nett, diese 3. Trainingseinheit zu filmen. 

 
 
Jannik hat außerdem noch ein paar schöne Bilder von den Hunden gemacht, die ich hier zeigen darf
 
Foto 2
Foto 1
Foto 3
Foto 6
Foto 4
Foto 8
Foto 7
Foto 20
Foto 9
Foto 40

Unser diesjähriger Ostertrip hat uns an die Mosel geführt. Das Ziel war in diesem Jahr Kienheim ein schöner Platz bei Traben-Trachbach. das Wetter war solala. Ein Tag war wunderschön, der Rest durchwachsen und am Ostermontag hatten wir ordentlich Regen, aber es waren ein paar wunderschöne entspannte Tage, die wir zusammen mit Freunden dort verbracht haben.P1200689

Sira als Camping-CockerP1200690

Der Aixam hat auch alles gegeben. :)

P1200701

Und die Cocker hatten es auch gemütlich.P1200702

In den Weinbergen der MoselP1200704P1200714P1200717

Sira hat sich auch wieder tapfer 

28. Juni 2017

Zitate

Search

Archiv

2017 (20)

Juni (1)

Mai (3)

April (3)

März (7)

Februar (1)

Januar (5)

2016 (62)

Dezember (2)

September (12)

August (3)

Juli (5)

Juni (6)

Mai (12)

April (4)

März (5)

Februar (8)

Januar (5)

2015 (11)

Dezember (3)

Oktober (1)

September (7)

Blogroll


 

Hundefreunde Undenheim e.V. - unser Agility Verein


Beziehungstat - Der Blog von Alex + Georg Dichtler


Sibirer vom Chaosclan


Paracord- und Kumihimo - Forum - deutschsprachiges Forum für Paracord und Kumihimo


US-Motorhome Forum - deutschsprachiges Forum für Liebhaber der MoHo's


Sportliche Fellnasen - Hundesport-Forum